Buehnenbild_Covid19.jpg Foto: BRK Landesgeschäftsstelle
COVID19COVID19

Sie befinden sich hier:

  1. COVID19

Kostenlose Corona-Tests beim Roten Kreuz in Kempten

Das Bayerische Rote Kreuz betreibt im Auftrag der Stadt Kempten (Allgäu) das Schnelltestzentrum in der Markthalle, direkt neben dem Busbahnhof und Stadtpark & das Impf- und Testzentrum in der ehemaligen Artillerie-Kaserne.

Der Schnelltest und PCR-Test ist für Sie vollkommen kostenlos und ein Angebot der Bundesrepublik Deutschland und des Freistaates Bayern.

Für kürzere Wartezeiten bei der Anmeldung vor Ort empfehlen wir Ihnen unsere Onlineanmeldung – schnell und unkompliziert per Handy oder PC.

Unsere Standorte in Kempten

  • Schnelltestzentrum Markthalle (Antigen-Schnelltest)

    Öffnungszeiten: 
    - Montag bis Samstag: 07:00 – 17:00 Uhr
    - Sonntag: 08:00 – 17:00 Uhr

    Adresse: Am Königsplatz 3, 87435 Kempten (Allgäu)
    Parkmöglichkeiten: Parkplatz Königsplatz
    Haltestelle: ZUM

    Der Schnelltest ist für Sie vollkommen kostenlos.

    So läuft der Schnelltest ab

    1. Wir empfehlen: Onlineanmeldung
      Vorteile der Onlineanmeldung sind eine schnellere Anmeldung vor Ort und eine kürzere Wartezeit. Bei der Onlineanmeldung können Sie den nächstmöglichen Termin bequem und unkompliziert von unterwegs reservieren: cov19screening.de

    2. Anmeldung
      Am Eingang werden Sie für die Testung kontaktlos registriert. Bitte bringen Sie dazu Ihr Ausweisdokument mit. Bei Onlineanmeldung zeigen Sie bitte Ihren QR-Code (erhalten Sie bei der Anmeldung per E-Mail) vor und wir gleichen kurz die Angaben mit Ihrem mitgebrachten Ausweisdokument ab.

    3. Testabstrich
      Unser medizinisch geschultes Personal entnimmt den Nasenabstrich und Sie können im Anschluss das Testzentrum verlassen*.

    4. Ergebnis
      Ihr Testergebnis liegt nach ca. 15-20 Minuten vor. Sie erhalten das Testergebnis als Nachricht direkt per SMS auf Ihr Handy*.

    *Ist eine digitale Übermittlung des Tests nicht möglich, so muss vor Ort im Wartebereich gewartet werden. Sie erhalten dann das Testergebnis als ausgedruckte Papier-Bestätigung.

  • Testzentrum Ari-Kaserne (PCR-Test)

    Öffnungszeiten:
    Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag: Vormittag
    Dienstag, Donnerstag: Nachmittag

    Adresse: Kaufbeurer Straße 80, 87437 Kempten (Allgäu)

    Der PCR-Test ist für Sie vollkommen kostenlos.

    So läuft der PCR-Test ab

    1. Online anmelden und Termin reservieren
      Melden Sie sich online an und reservieren Sie den nächstmöglichen Termin. Bequem und unkompliziert von unterwegs: cov19screening.de

    2. Drive-In
      Das Testzentrum wird im Drive-In-Verfahren betrieben. Bitte folgen Sie der Beschilderung.

    3. Anmeldung
      Zu Beginn scannen wir Ihren QR-Code (erhalten Sie bei der Anmeldung per E-Mail) kontaktlos und gleichen die Angaben mit Ihrem mitgebrachten Ausweisdokument ab.

    4. Testabstrich
      Unser medizinisch geschultes Personal entnimmt den Nasenabstrich, während Sie im Auto sitzen. Sie können im Anschluss das Testzentrum direkt verlassen.

    5. Ergebnis
      Ihr Test wird im Labor ausgewertet und Sie erhalten die Nachricht direkt per SMS auf Ihr Handy.

    Sie müssen während des gesamten Aufenthalts das Fahrzeug nicht verlassen.

Info: Die Öffnungszeiten können an Feiertagen abweichen.

Die Schnelltests stehen jedem zur Verfügung als Angebot des Bundes. Die PCR-Tests gelten für alle Angehörigen des Freistaat Bayerns.  Alle Testangebote sind nicht beschränkt. Ein Termin kann jeweils online vereinbart werden.

Wichtig: Erste Anlaufstelle für Personen mit Corona-typischen Symptomen sind und bleiben die niedergelassenen Vertragsärzte bzw. der kassenärztliche Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117.

Informationen zu den Testverfahren

Im Schnelltestzentrum kommen Antigen-Schnelltests zum Einsatz. Diese Tests können Erregeranteile in kurzer Zeit direkt nachweisen. Innerhalb von ca. 15-20 Minuten steht das Testergebnis fest.

Im Testzentrum werden PCR-Test durchgeführt. Diese Tests werden unter anderem vom Gesundheitsamt angeordnet, wenn bei Ihnen der Verdacht einer Infizierung besteht. Der PCR-Test wird anders als der Antigen-Schnelltest in einem Labor ausgewertet. Dabei wird der Erreger direkt nachgewiesen.

Es ist zu beachten, dass alle Tests immer nur eine Momentaufnahme widerspiegeln und das Antigen-Schnelltests ungenauer sind (eine geringere Spezifität und Sensitivität aufweisen) als klassische PCR-Tests, die im Labor ausgewertet werden. Antigen-Schnelltests kommen zum Einsatz, um die Testkapazität zu erweitern.

Sowohl der Schnelltest als auch der klassische Labortest (PCR-Test) haben das gleiche Ziel: Eine Infektion feststellen, um anschließend die Infizierten zu isolieren und entsprechend zu behandeln. Dies hilft auch, die Virusausbreitung möglichst schnell einzudämmen.