MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse

Gemeinnützige Familie Rauch-Stiftung spendet Einsatz-Quad an die BRK Bereitschaft Kempten

Fahrzeug dient der schnellen Erstversorgung in unwegsamem Gelände. Die gemeinnützige Familie Rauch-Stiftung von Winfried Rauch, dem 2016 verstorbenen Gründer der Firma MAHA in Haldenwang, setzt sich bereits seit vielen Jahren für das Bayerische Rote Kreuz im Oberallgäu ein. Für eine schnelle Erstversorgung im unwegsamen Gelände spendete die Stiftung dem BRK Kempten jetzt ein Einsatz-Quad im Wert von 13.000 €.